Positionsspiel im Poolbillard

Ein Poolbillardspieler ist gut, wenn er jede Kugel trifft und versenkt. Besser ist er, wenn die Kugel versenkt und die Weiße so platziert wird, dass er auch die nächste Kugel noch versenken kann. Diese Positionen zu finden und zu wissen wie man sie erlangen kann, ist die große Kunst im Poolbillard. Das ist die Grundvoraussetzung, um mehr Erfolg zu haben. Dieser 2. Band vermittelt die elementaren Grundlagen für das Positionsspiel und führt den Leser hin zu praktischen Übungen. Die physikalischen Vorgänge und deren Berechnung zur Positionierung der Weißen und zum Einlochen der Kugeln ist keine Zauberei, sondern die Folge von konsequenter strategischer Planung. Die Anschlussposition auf die nächste Kugel ist der Schlüssel zum erfolgreichen Spiel. Dieses Buch hilft und erklärt die dazu notwendigen Grundlagen. 250 Grafiken veranschaulichen die Geheimnisse des Positionsspiels im Poolbillard. Dieser Band der POOL SCHOOL GERMANY ist nach dem 1. Band „Grundlagen im Poolbillard“ die passende Ergänzung rund um das Wissen in diesem faszinierenden Sport.

Sprache: Deutsch
ISBN Print: 978-3-9804706-7-4
ISBN Ebook: 978-3-941484-53-5
ISBN Epub: 978-3-946128-32-8